Worauf muss ich beim Autofokus der Systemkamera achten?

SystemkameraTest.com 25. April 2013 0

AutofokusAls Autofokus bezeichnet man die Fähigkeit einer Kamera, sich auf ein Objekt oder Motiv scharfzustellen. Die ersten Spiegelreflexkameras mit Autofokus wurden in den 1980er Jahren entwickelt, heute ist diese Funktion bei keiner modernen Kamera mehr wegzudenken. Die Geschwindigkeit des Autofokus entscheidet zusammen mit der Auslöseverzögerung darüber, wie spontan scharfe Bilder geschossen werden können.

Der Autofokus bei der Systemkamera

Im Vergleich zur Spiegelreflexkamera mit seinem Phasen-Autofokus war die Systemkamera, die über einen Kontrast-Autofokus verfügt, lange Zeit deutlich langsamer. Dies ist für eingefleischte Fotografen auch heute noch häufig ein Grund, doch lieber zur Spiegelreflexkamera zu greifen. Doch mit dem Fortschreiten der technologischen Entwicklung werden auch die Systemkameras immer schneller darin, ein Motiv scharfzustellen und viele Systemkameras der neueren Generation stehen der klassischen SLR heute kaum noch nach. Durch neue Technologien hat sich die Signalverarbeitung des Kontrast-Autofokus, bei dem das Bild auf Kontrastkanten überprüft wird, an die Technik der Spiegelreflexkameras angeglichen. Der schnelle Autofokus ist besonders wichtig, wenn man Action- oder Sportbilder schießen möchte, sollte jedoch nicht das einzige Kriterium bei der Kaufauswahl sein.

Systemkameras mit schnellem Autofokus

Wer großen Wert auf einen besonders schnellen Autofokus legt und zusätzlich die Vorzüge einer modernen Systemkamera nutzen will, der wird unter den Kameras dieser Art leicht fündig. Besonders rasant arbeitet die Nikon 1J1 mit einem superschnellen Autofokus, der zehn scharfe Bilder pro Sekunde liefern kann. Ebenfalls auf den vorderen Plätzen liegt die Panasonic Lumix DMC, deren Autofokus zu den schnellsten auf dem Markt gehört und damit besonders gut für schnelle Schnappschüsse geeignet ist. Auch die Samsung NX200 hat einen schnellen und genauen Autofokus vorzuweisen, mit dem bis zu sieben detaillierte und gestochen scharfe Bilder pro Sekunde möglich sind. Schließlich ist noch die Olympus PEN E-P3 zu nennen. FAST AF Technologie, TruePic VI Bildprozessor und 35 separate Fokus-Punkte sorgen hier für eine schnelle Fokussierung und detaillierte Bilder.

Kommentare »